Training  
     
  Das Training beginnen wir mit leichter Gymnastik und Dehnübungen. Eine kurze Meditation bildet den Übergang zum eigentlichen Aikido-Training. Durch wiederholtes Üben von Techniken werden die Bewegungen stückweise verinnerlicht. Wir trainieren nach dem Aikido-Gründer Morihei Ueshiba auch mit dem Langstock.

Mit fortschreitendem Training werden geistige und körperliche Wahrnehmung weiter entwickelt.
Die teiils meditative Gymnastik wie auch die fließenden Bewegungen im Training führen mit der Zeit zu körperlicher Beweglichkeit, Gelassenheit und innerer Ruhe.
Das ganze erfolgt in einer entspannten Atmosphäre, bei der auch der Spass nicht zu kurz kommt.

Voraussetzung sind lediglich Freude an der Bewegung und Offenheit für neue Erfahrungen. Da im Aikido keine Wettkämpfe ausgetragen werden, ist es für Jedermann/-frau geeignet und kann bis ins fortgeschrittene Alter ausgeübt werden.
     
 

Fortlaufendes Training (entfällt zur Zeit wegen Corona)
Montag, 19.00 – 21.00 Uhr
Freitag,  19.00 – 21.00 Uhr

(in den Ferien immer nur montags)

Trainingsort
Markdorf, Steibensteg 12

Interesse bekommen? Trainingsanzug genügt!
Im Herbst ist ein neuer Einstiegskurs geplant,
siehe unter Termine!